Single- und Freundeskreis: Besichtigung DHL-Paketzentrum Greven

Der Single- und Freundeskreis Osnabrück besichtigt das Paketzentrum in Greven-Reckenfeld. Das DHL-Paketzentrum in Greven-Reckenfeld ist für die Postleitbereiche 48 und 49 zuständig. 300 Mitarbeiter bearbeiten hier jeden Tag 260.000 Pakete. Im Dezember liegt die Zahl sogar bei 400.000 Stück. Allein vom TV-Versandhändler HSE24 werden täglich 30.000 - 50.000 Pakete über ein Förderband direkt in das Paketzentrum transportiert und dort sofort weiter bearbeitet. Auch Adidas wird demnächst jeden Tag eine grössere Anzahl Pakete im Paketzentrum Greven einliefern.

Hauptsächlich zwischen 16.00 und 18.00 Uhr kommen die LKW aus dem Münsterland, dem Emsland und dem Osnabrücker Land ins Paketzentrum und laden ihre Fracht ab. Die Pakete werden eingescannt und gehen auf eine "automatische Reise" durch das Paketzentrum. Innerhalb kürzester müssen die Pakete auf Fernverkehrs-LKW verladen werden, damit diese pünktlich am nächsten Tag beim Empfänger sind.

Am frühen Morgen kommen dann die Pakete aus den anderen Paketzentren in Greven an. Von hier aus gehen sie auf die Reise zu Zustellstützpunkten in der Region 48/49. dort übernehmen die Zusteller die Beförderung zum Empfänger. (23.10.2015)